Zu Produktinformationen springen
1 von 4

SOL*D. / THE VAULT

Nike Air Force 1 Low Tiffany & Co. 1837

Nike Air Force 1 Low Tiffany & Co. 1837

Normaler Preis €1.800,00 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €1.800,00 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Größe

Der Tiffany Air Force One Low ist eine limitierte Edition des beliebten Nike-Sneakers, die in Zusammenarbeit mit dem Schmuck- und Accessoire-Hersteller Tiffany & Co. entworfen wurde. Die Geschichte des Schuhs reicht zurück bis in die frühen 2000er Jahre.

Im Jahr 2005 veröffentlichte Nike die "Diamond Dunk" Kollektion, die eine Zusammenarbeit mit verschiedenen Schmuckherstellern wie Diamond Supply Co., Huf und Crooks & Castles umfasste. Die Kollektion war ein großer Erfolg und löste eine Welle von Luxus-Sneakers aus, die bis heute anhält.

Im Jahr 2006 wollte Nike die Zusammenarbeit mit Tiffany & Co. fortsetzen und bat den Schmuckhersteller um eine Zusammenarbeit für eine neue Sneaker-Kollektion. Tiffany & Co. war zunächst skeptisch, da sie noch nie zuvor an einem Schuhprojekt beteiligt waren. Doch nach einigen Diskussionen und Entwürfen wurde schließlich der Tiffany Air Force One Low geboren.

Der Schuh wurde in den charakteristischen Tiffany-Blau-Tönen entworfen, die auch in der Schmuckkollektion von Tiffany & Co. zu finden sind. Das Obermaterial besteht aus weichem Wildleder und das Innenfutter ist mit einem luxuriösen Leder ausgekleidet. Der Schuh hat auch eine besondere Tiffany-Logo-Plakette auf der Ferse.

Der Tiffany Air Force One Low wurde im Jahr 2006 in einer sehr begrenzten Auflage von nur 200 Paaren veröffentlicht. Die Schuhe waren sofort ausverkauft und erzielten auf dem Markt für Sammler und Sneaker-Enthusiasten schnell einen hohen Preis. Der Schuh wurde zu einem begehrten Sammlerstück und gilt heute als einer der ikonischsten Sneaker in der Geschichte von Nike.

Seit der Veröffentlichung des Tiffany Air Force One Low hat Nike viele weitere Zusammenarbeiten mit Schmuckherstellern und anderen Luxusmarken durchgeführt. Der Tiffany-Schuh bleibt jedoch ein Favorit unter Sammlern und Sneaker-Fans auf der ganzen Welt.

In den Jahren nach der Veröffentlichung des Tiffany Air Force One Low haben viele andere Marken ähnliche Luxus-Sneakers auf den Markt gebracht. Einige von ihnen waren ebenfalls in Zusammenarbeit mit Schmuckherstellern und anderen Luxusmarken entstanden, während andere von Designern und Künstlern entworfen wurden. Aber der Tiffany Air Force One Low bleibt ein Klassiker und ein Symbol für die Zusammenarbeit von Mode- und Schmuckmarken.

Vollständige Details anzeigen