Zu Produktinformationen springen
1 von 4

SOL*D. / THE VAULT

Air Jordan 1 Retro High OG Heritage

Air Jordan 1 Retro High OG Heritage

Normaler Preis €219,00 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €219,00 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Größe

Der Jordan 1 Retro High OG Heritage ist ein Sneaker, der von Jordan Brand in Zusammenarbeit mit der französischen Streetwear-Marke Maison Château Rouge entworfen wurde. Er wurde erstmals im Oktober 2021 veröffentlicht und war ein Teil der Jordan "Fearless" Kollektion.

Das Design des Schuhs ist von der afrikanischen Kultur und Ästhetik inspiriert und verwendet helle Farben und Muster, die von traditionellen afrikanischen Stoffen und Mustern beeinflusst sind. Der Schuh hat ein Obermaterial aus weißem Leder mit farbenfrohen, geometrischen Mustern an den Seiten und am Kragen. Die Farben reichen von Grün, Rot, Blau und Gelb bis hin zu Schwarz und Weiß. Der Swoosh ist in Rot gehalten und die Sohle ist in Weiß und Schwarz gehalten.

Maison Château Rouge ist eine französische Marke, die von Youssouf Fofana gegründet wurde. Sie ist bekannt für ihre Verwendung von afrikanischen Textilien und für ihr Engagement für afrikanische Kunst und Kultur. Die Zusammenarbeit mit Jordan Brand war für das Unternehmen ein großer Schritt und eine Gelegenheit, ihre Designs und Ästhetik einem breiteren Publikum zu präsentieren.

Der Jordan 1 Retro High OG Heritage wurde von vielen Sneaker-Fans und -Kritikern gelobt und als mutiger Schritt für Jordan Brand bezeichnet. Die Verwendung von afrikanischen Mustern und Farben im Design war für viele ein Schritt in die richtige Richtung, um die Vielfalt in der Sneaker-Industrie zu fördern. Der Schuh war auch ein großer Hit bei Sammlern und wurde aufgrund seiner begrenzten Verfügbarkeit zu einem begehrten Sammlerstück.

Insgesamt war der Jordan 1 Retro High OG Heritage ein kühnes und innovatives Design, das die Grenzen der Sneaker-Kultur erweiterte. Die Zusammenarbeit zwischen Jordan Brand und Maison Château Rouge war eine einzigartige Gelegenheit, eine Verbindung zwischen afrikanischer Kultur und moderner Streetwear zu schaffen und gleichzeitig die Bedeutung von Vielfalt und Inklusion in der Branche zu betonen.

Vollständige Details anzeigen