Zu Produktinformationen springen
1 von 4

SOL*D. / THE VAULT

Air Jordan 1 Retro High OG Chicago Lost and Found

Air Jordan 1 Retro High OG Chicago Lost and Found

Normaler Preis €499,00 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €499,00 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Größe

Der Air Jordan 1 Retro High OG Chicago Lost and Found ist eine Sonderedition des legendären Air Jordan 1, der in Zusammenarbeit zwischen Nike und dem bekannten Sneaker-Shop "Union Los Angeles" entstanden ist. Die Entstehungsgeschichte dieser besonderen Ausgabe des Air Jordan 1 geht zurück auf das Jahr 1985, als Michael Jordan seinen ersten NBA-Titel mit den Chicago Bulls gewann.

Der Air Jordan 1 wurde ursprünglich im Jahr 1985 von Nike für den Basketballspieler Michael Jordan entworfen. Die Idee hinter dem Schuh war es, eine innovative Kombination aus Stil und Technologie zu schaffen, die für den Basketballplatz geeignet war. Der Air Jordan 1 war der erste Schuh seiner Art, der eine Air-Sole-Technologie für Dämpfung und Unterstützung enthielt. Der Schuh war ein sofortiger Erfolg und wurde schnell zum Kultobjekt für Sneaker-Fans und Sportbegeisterte.

Im Jahr 2018 arbeitete Nike mit dem Sneaker-Shop "Union Los Angeles" zusammen, um eine besondere Ausgabe des Air Jordan 1 zu schaffen. Das Ergebnis war der "Union Jordan", der die Designelemente des Air Jordan 1 mit dem einzigartigen Stil von Union kombinierte. Der Schuh wurde in begrenzter Stückzahl hergestellt und war schnell ausverkauft.

Ein Jahr später, im Jahr 2019, veröffentlichte Nike eine Neuauflage des Air Jordan 1 Retro High OG in der Farbkombination "Chicago". Der Schuh war ein sofortiger Erfolg und wurde von Sneaker-Fans und Sammlern gleichermaßen geschätzt. Die Neuauflage des Schuhs enthielt viele der gleichen Designelemente wie das Original aus dem Jahr 1985, einschließlich des legendären "Nike Air"-Logos auf der Zunge und der charakteristischen Farbkombination aus Rot, Weiß und Schwarz.

Im Jahr 2020 wurde bekannt gegeben, dass Nike und Union Los Angeles erneut zusammenarbeiten würden, um eine neue Ausgabe des Air Jordan 1 zu schaffen. Der neue Schuh wurde als "Air Jordan 1 Retro High OG Chicago Lost and Found" bezeichnet und war eine Hommage an die Geschichte des Air Jordan 1 und die Beziehung zwischen Nike und Union Los Angeles.

Die Idee hinter dem Air Jordan 1 Retro High OG Chicago Lost and Found war es, eine Art verloren geglaubtes Design des Originals aus dem Jahr 1985 zu präsentieren. Der Schuh wurde in einer neuen Farbkombination präsentiert, die aus "Vintage White", "Sail" und "Varsity Red" bestand. Das Obermaterial bestand aus einer Mischung aus Glattleder und Wildleder, die dem Schuh eine einzigartige Textur und Optik verlieh.

Der Air Jordan 1 Retro High OG Chicago Lost and Found wurde im November 2020 veröffentlicht und war wiederum in begrenzter Stückzahl erhältlich. Der Schuh war innerhalb von Minuten ausverkauft und wurde zu einem begehrten Sammlerobjekt für Sneaker-Fans auf der ganzen Welt.

Insgesamt ist der Air Jordan 1 Retro High OG Chicago Lost and Found eine Hommage an die Geschichte des Air Jordan 1 und die Beziehung zwischen Nike und Union Los Angeles. Der Schuh ist eine Kombination aus Retro-Stil und modernen Designelement

Vollständige Details anzeigen